Download

Der Berufswahlpass besteht aus einem Ordner mit Einstecktasche auf dem Rücken (für das Namensschild der Schülerin bzw. des Schülers), fünf farbigen Registerblättern, 56 farbigen Inhaltsseiten und einer Elternkarte. Die Bundesarbeitsgemeinschaft stellt alle Bestandteile des Berufswahlpass zum Download zur Verfügung. (Das gedruckte Produkt kann hier bestellt werden.)

Der Berufswahlpass (Fassung 2016) wird als barrierefreies PDF-Dokument angeboten.
Der Berufswahlpass ist veröffentlicht unter der Creative-Commons-Lizenz BY-SA.  


Download ]

Eltern spielen eine zentrale Rolle im Berufswahlprozess eines Jugendlichen. Deswegen wird mit jedem Berufswahlpass eine Elternkarte ausgeliefert. Diese Elternkarte fasst auf zwei Seiten Wichtiges über die Inhalte, Elemente und Aufgaben des Berufswahlpasses zusammen. Die Elternkarte gibt es in verschiedenen Sprachen und lässt sich durch einen Klick auf die verfügbare Sprache herunterladen: Deutsch, Arabisch, Englisch, Französisch, Persisch, Russisch oder Vietnamesisch.

Auch an Gymnasien und Schulen mit Sek-II-Zweig wird der Berufswahlpass in der Berufsorientierung eingesetzt. Mit dem Wechsel in die Oberstufe/Sekundarstufe II knüpfen Schülerinnen und Schüler an die Erfahrungen der Berufsorientierung aus der Sek I an, gestalten aber ihren Prozess der Berufs- und Studienwahl jetzt eigenverantwortlicher und selbstständiger. Wie bisher können sie den Berufswahlpass auf diesem Weg nutzen. Zusätzlich stehen die Ergänzungsmaterialien Sek II zur Verfügung, die sich den vier Abschnitten im Berufswahlpass zuordnen lassen und eingefügt werden können. [ Download ]

Zwei Handreichungen (Sek I und Sek II) unterstützen die Einführung und Einbindung in den Unterricht.

Download der Handreichung Sek I

Download der Handreichung Sek II


Die (hochaufgelösten oder fürs Web geeigneten) Bilddaten des Ordners und des Logos können für individuelle Werbe- oder Informationsmaterialien genutzt werden.

Download Bilddaten Ordner und Logo